Select Page

KOMPETENZEN

KOMPETENZEN

Ein VIVIPRO Gesundheitsberater hat die Gelegenheit, zusammen mit Fachkundigen zu arbeiten, um die Ergebnisse für seine Kunden zu verbessern. Wir glauben an einen synergistischen und kooperativen Ansatz im Gesundheitswesen.

Fachkundiges Wissen

In der Biophysik ist inzwischen bekannt, dass es neben biochemischen Vorgängen im menschlichen Körper vielfältige andere Wirkungsebenen gibt, die für das nachhaltige Funktionieren des Organismus und die Aufrechterhaltung der Gesundheit unverzichtbar sind. Es gibt sogar gute Gründe für die Annahme, dass biochemische Abläufe von der Ebene komplexer elektromagnetischer Felder gesteuert werden.

Die Biochemie des 19. und des 20. Jahrhunderts beherrscht auch heute noch die europäische und angloamerikanische Medizin. Sie geht davon aus, dass die Moleküle im Organismus sich rein zufällig und chaotisch zueinander bewegen und sich auf diese Weise zu korrekten chemischen Reaktionen zusammenfinden. Dieser Versuch, die erst in den letzten Jahren in ihrer Tiefe bekanntgewordenen hochkomplexen und mit einer atemberaubenden Präzision ineinandergreifenden biochemischen Abläufe erklären zu wollen, ist bei näherer Betrachtung zum Scheitern verurteilt. Er widerspricht den Gesetzen der Mathematik und vor allem den Gesetzmäßigkeiten der Statistik. Umso erstaunlicher ist es, dass an diesem längst überholten Konzept, das viel mehr Fragen aufwirft, als es Antworten anzubieten vermag, immer noch festgehalten wird.

VIVIPRO Informationen und Kurse bemühen sich darum, der Allgemeinheit einen breiteren – vielleicht sogar wahrscheinlicheren Gesichtspunkt – zur Verfügung zu stellen. 

VIVIPRO Lehrpläne und Kurse

VIVIPRO-Gesundheitsberater Zertifizierungskurs

Als Grundlage für die Beherrschung der Elektrosmog-Kenntnisse verwenden wir das Buch «Tatort Zelle» von Dr. rer. nat. Siegfried Kiontke.

Hier ein paar Worte von Dr. Kiontke persönlich zu seinem Buch:

„Nachdem Sie einige Kapitel von ‘Tatort Zelle’ gelesen haben, wird Ihnen möglicherweise die Tragweite des Schadens, den Elektrosmog und die Digitalisierung im Allgemeinen auf unseren Organismus und besonders auf unsere Kinder ausüben, in einem anderen Licht erscheinen.

Vielleicht werden Sie bestimmte Auswirkungen besser verstehen, unter Umständen können wir Sie sogar ein wenig aufrütteln. Sie sollten dabei berücksichtigen, dass sich mit gesteigertem Bewusstsein auch neue Türen für meist bessere Wege öffnen.

Neben der Information ist die vorrangige Intention der Lehrpläne und Kurse ein Appell: Nehmen wir es selbst in die Hand, die erforderlichen Vorsorgemaßnahmen zu ergreifen. Zeigen wir Eigeninitiative und verringern wir die Belastung so weit wie möglich!

Dazu gehört auch, dass man nicht mit allem einverstanden sein sollte, was als die neuste, angeblich ungefährliche Technologie angeboten wird, wie zum Beispiel 5G und später sogar auch 6G.

Nutzen Sie die Informationen, insbesondere aus dem Kurs ‘Tatort Zelle’ Kapitel 6 – um sich und Ihre Familie bestmöglich zu schützen und resistent zu halten.

Ich wünsche Ihnen beste Gesundheit!“

Dr. Siegfried Kiontke

JETZT EINSCHREIBEN

Kurs 1-6: Tatort Zelle

Diese Kurse (mit Zertifikat) erstellen aus technischer, physikalischer und physiologischer Sicht ein umfassendes Täterprofile für den Fall „Elektrosmog“ und decken alles auf, was Sie wirklich wissen und möglichst direkt umsetzen sollten.

Über den Autor, Dr. rer. nat. Siegfried Kiontke:

Dr. rer. nat. Siegfried Kiontke studierte Physik und Chemie und wirkte im Rahmen seiner Promotion an der Entwicklung des 600-Tonnen-Neutrinodetektors „KARMEN“ mit. Schon in den 70er-Jahren beschäftigte er sich mit dem Thema Biophotonen. In seinen verschiedenen beruflichen Funktionen in der Industrie vertiefte er seine Kenntnisse auf den Gebieten Elektronik und Software.

Der beträchtliche Einfluss, den die natürliche Umgebungsstrahlung auf biologische Systeme ausübt, veranlasste Dr. Kiontke zu einer vertieften Auseinandersetzung mit den Wechselwirkungen zwischen elektromagnetischen Feldern und physiologischen Vorgängen. Seit 1990 erforscht und entwickelt er physikalische Analyse- und Behandlungssysteme. Er ist Mitbegründer und geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Herstellers für Gesundheitsfürsorge-Produkte.

Kurs Tatort Zelle 1: Die Zelle und ihre Membranen: Grundlagen

Kurs Tatort Zelle 2: Natürliche und künstliche Umgebungsstrahlung

Kurs Tatort Zelle 3: Auswirkungen auf die Umwelt und den lebenden Organismus

Kurs Tatort Zelle 4: Epidemiologische Forschung: Strahlungseffekte bei Mensch und Tier

Kurs Tatort Zelle 5: Elektrosmog in der gesellschaftspolitischen Diskussion der vergangenen Jahre

Kurs Tatort Zelle 6: Weitere Konsequenzen der Mobilfunknutzung und Schutzmaßnahmen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte, Service und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie zu allen HINWEISEN, der DATENSCHUTZERKLÄRUNG , unseren AGBs und der Verwendung von Cookies und interessenbasierter Werbung zu. Die VIVIPRO Produkte sind keine Medizinprodukte und daher auch nicht für die Therapie von Krankheiten oder behandlungsbedürftigen Beschwerden vorgesehen. Wenn Sie krank sind, konsultieren Sie bitte einen Arzt. Unsere Empfehlungen und Aussagen sind keinesfalls ein Ersatz für eine ärztliche Beratung und Behandlung.

more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close